Juli

2015

Finalisierung Motor + Achsen

Der Juli wurde von mir genutzt um letzte Arbeiten am Motor zu erledigen. Ebenfalls habe ich die Achsen in Angriff genommen.

Aufbereitung Getriebe M41 mit Overdrive Type D.

Um den optischen Look zu komplettieren habe ich den Öleinfülldeckel wie den Ventildeckel verchromt erworben.

Ein Großteil der Teile wurde von mir Sandgestrahlt und wie in diesem Fall mit Klarlack behandelt.

Die überarbeitete Lichtmaschine vor dem Zusammenbau.

Der Schaltknauf hatte zu viel Spiel.

Unten am Hebel muss zur Problembehebung eine Plastikhülse ausgetauscht werden.

Auch beim Zündverteiler stand eine Überholung an.

Das Ergebnis kann sich optisch als auch technisch sehen lassen.

Workaround zum Abziehen des Führungslager.

Simmerring wie Führungslager wurden erneuert.

Anschließend wurde auch die Kupplung erneuert.

Überarbeiteter SU-HS6 Vergaser.

Vorderachse vor der Überarbeitung.

Der Achskörper geht zum Sandstrahler (meine Kabine ist dafür zu klein) und wird anschließend grau Pulverbeschichtet.

weiter zu August.