April

2015

Blech und etwas Abwechslung.

Im April konnte ich leider Berufsbedingt nicht sehr viele Stunden in den Volvo stecken. Die Rohkarosserie bedarf noch diverser Arbeitsstunden bis sie Ihren Weg zum Lackierer findet.

Nachdem das linke Bodenblech eingepasst wurde ist jetzt die rechte Seite dran. 

Auch hier mussten einige Stellen an Längst- und Querträger gemacht werden.

Um etwas Abwechslung von den Blecharbeiten zu bekommen hatte ich mich an die Dämmmatten gemacht. Diese ließen sich überraschend gut ablösen.

Der Innenraum war wie beschrieben in einem dem alter entsprechend guten Zustand. Zur Aufbereitung habe ich mich für das Leder Care Kit Forte von SWISSVAX entschieden. Ich bin über das Ergebnis positiv überrascht.

Zustand nach der Reinigung mit Leather Cleaner. Bereits sehr beachtlich.

Zustand nach Auftragen der Leather Milk. Diese zieht innerhalb von 1-2 Std. ein. Danach erfolgt noch die Nachbehandlung mit Lederfett zur Pflege.


Nachdem sich in dem Polster für den Rücksitz ein ca. 2 cm langer Riss befindet muss ich da nochmal ran. Ich werde das von innen unterstützen/verkleben. Bei der Gelegenheit werde ich auch den Schaumstoff innen austauschen. Dieser hat über die Zeit doch etwas gelitten.

Weiter zu Mai.